24.11.2017 20:15 VSV Büchig II - TTC Staffort I 7:9

Erst kurz vor Mitternacht war ein bis zum letzten Ballwechsel spannendes Spiel mit dem Schlussdoppel entschieden.

Dabei hatte es für unsere 1. mit 4 Niederlagen in den Eingangsdoppeln und dem ersten Einzel denkbar schlecht begonnen. Nina Hartmann sicherte dann den ersten Spielgewinn. Nach dem 5:1 für die Büchiger waren Frank Schäfer, Mathias Peidelstein und Sven Fluhrer erfolgreich, bevor die Gastgeber auf 6:4 stellen konnten. Axel Kamilli, Frank Schäfer und Volker Hartmann brachten den TTC erstmals in Führung mit 7:6, ehe Büchig zum 7:7 ausglich. Souverän erzielte Mathias das 8:7 und das Doppel Nina und Volker Hartmann machten im Schlussdoppel den Sack zu zum 9:7-Auswärtserfolg einer beeindruckenden Mannschaft des TTC. Ergebnis ist eine sensationell erfolgreiche Vorrunde, die nach 6 von 8 Spielen mit 8:4 Punkten den 3. Tabellenplatz einbringt. Man kann da nur den Hut ziehen.

Hier der Spielbericht im click-tt.